BNP Paribas schafft Sprung in die Exzellenzgruppe


Cardif Österrreich wurde für besondere Kundenorientierung prämiert

BNP Paribas schafft Sprung in die Exzellenzgruppe

Bereits seit einigen Jahren steht das Customer Centric Programme der BNP Paribas Cardif für das klare Commitment kundenorientiert zu denken. Dass die Kundenorientierung nicht nur Teil des Leitbilds ist, sondern im täglichen Geschäft auch tatsächlich umgesetzt wird, belegt die Auszeichnung im branchenübergreifenden Wettbewerb ´Top Service Österreich 2018´. Überzeugen konnten wir vor allem mit besonderer Leistung in Interaktion & Gesamtzufriedenheit und gehören damit zur Exzellenzgruppe dieses Jahres.

 

„Wer sich nicht mit anderen misst, weiß auch nicht wo er steht, lautet das Motto des Wettbewerbs. Daher haben wir heuer erstmalig teilgenommen um eine wissenschaftliche neutrale Bewertung und Benchmark zu unserer Kundenorientierung zu bekommen. Und wir freuen uns sehr, dass wir es gleich beim ersten Mal in die Exzellenzgruppe der Unternehmen mit der höchsten Kundenorientierung und Servicequalität geschafft haben. Diese Auszeichnung bedeutet für uns gleichzeitig auch eine Verpflichtung, unsere Kundenservices kontinuierlich weiter zu entwickeln und zu verbessern.“ sagt Florian Wally, CEO von BNP Paribas Cardif in Österreich.

 

                              TSÖ             

                              Florian Wally und Wolfgang Mayer sichtlich begeistert über die Auszeichnung.

 

 Presseaussendung Top Service Österreich